Kopf Foerderverein Gera Logo Förderverein Schach Gera
Thüringer Spielklassen DSB-Ergebnisdienst Kreisliga Gera-Altenburg Internationale Geraer Schachtage Archiv 2000-2010

Vereine mit Nachwuchsschach in Gera




ESV Gera

 

 

VfL 1990 Gera

 

 

Liebschwitzer Löwen

Turnierbericht von Roland Fietsch:

12 Schachfreunde beteiligten sich an der 4.Offenen Schnellschachmeisterschaft des VfL Gera, die im Rahmen des Vereinssportfestes ausgetragen wurde.

Diesmal konnten wir 5 Gäste und 7 VfLler begrüßen. Der Titelverteidiger Matthias Sack und auch der Sieger von 2009 Andreas Zeidler waren diesmal nicht am Start. So bestand der Favoritenkreis aus den Schachfreunden Jürgen Pekrul/SC Mühlacker 1823, Andre Künzel /TuS Osterburg Weida und den Gastgebern Gunter Seidens, Bernd Kretzschmar und Volker Schönfeld.

Es wurden 20 Minuten-Schnellschachpartien in 7 Runden Schweizer System ausgetragen. Den Siegerpokal gewann nach spannenden Verlauf Andre Künzel mit 5P durch ein Remis gegen Roland Fietsch in der Schlussrunde. Entscheidend war aber sein Sieg gegen den Mitfavoriten Jürgen Pekrul (Runde1), sowie die Punkteteilungen gegen Bernd Kretzschmar (Runde 2), Gunter Seidens (Runde 3) und Volker Schönfeld
(Runde 5).

Knapp dahinter erreichte Gunter Seidens durch den Sieg im Vereinsduell gegen Ralph Förster den 2. Platz (ebenfalls 5P).Auf den folgenden Plätzen ein punktgleiches Verfolgerfeld: 3.Volker Schönfeld,
4. Jürgen Pekrul, 5. Bernd Kretzschmar und 6.Roland Fietsch (alle 4,5 P).

Ein großes Dankeschön an Volker Schönfeld für die Turnierverwaltung (Computer) und Gunter Seidens für Vorbereitung, allen Teilnehmern für die angenehme Turnieratmosphäre und der Vereinsführung des VfL Gera für die Bereitstellung der Preise.

Die Schachfreunde Gunter Seidens, Thomas Walther, Jürgen Pleyer, Albrecht Beer und Roland Fietsch boten bis gegen 20Uhr Simultanschach für alle Interessenten im Festzelt an.

Endstand: (7 Runden)


  • 1. Andre Künzel (TuS Osterburg Weida, 1844 ) 5,0 P.
  • 2. Gunter Seidens (VfL 1990 Gera, 2034 ) 5,0
  • 3. Volker Schönfeld (VfL 1990 Gera, 1850 ) 4,5
  • 4. Jürgen Pekrul (SC Mühlacker 1923, 1863 ) 4,5
  • 5. Bernd Kretzschmar (VfL 1990 Gera, 1895 ) 4,5
  • 6. Roland Fietsch (VfL 1990 Gera, 1778 ) 4,5
  • 7. Bernd Hase (VfL 1990 Gera, 1459 ) 3,0
  • 8. Frank Stephanides (vereinslos) 3,0
  • 9. Jürgen Pleyer (VfL 1990 Gera, 1607 ) 2,5
  • 10. Ralph Förster (VfL 1990 Gera, 1684 ) 2,5
  • 11. Dr. Stephan-Jörg Hilbert (SV Wartburgstadt Eisenach, 1680 ) 2,0
  • 12. Heike Goldmund (SV Wartburgstadt Eisenach, 1025 ) 1,0
7343 Aufrufe • Kategorie: Schach-Notizen-
« S C H A C H – N O T I Z E N » Zurück zur Übersicht « Stadtmeisterschaft der Geraer Grundschulen»
Archiv