Kopf Foerderverein Gera Logo Förderverein Schach Gera
Thüringer Spielklassen DSB-Ergebnisdienst Kreisliga Gera-Altenburg Internationale Geraer Schachtage Archiv 2000-2010

S C H A C H – N O T I Z E N

23.12.2012- Autor: Albrecht Beer

  • Weihnachts-Quiz und 19. FSG-Wanderpokal-Turnier
  • Weihnachtsturniere auch in Liebschwitz, Langenberg und Weida
  • Punktspiele am 6. Januar

 

Weihnachts-Quiz (Lösung von Schachaufgaben und Beantwortung von Fragen zur Regelkunde und zum aktuellen Schachgeschehen – Organisator, Autor und Veranstaltungsleiter: Frank Schmidt/FSG): Sieger Albrecht Beer vor Frank Schmidt II und Andreas Gert. Weitere Platzierungen: Michael Katzer, Marco Geißhirt, Andreas Schaudin, Eberhard Gernoth, Dr. Carsten Gahler, Jerome du Maire, Aldo Mertens, Ralf Kühnelt, Gunter Seidens, Detlef Winter und Heinz-Peter Böttger.

19. FSG-Wanderpokal (Einladungsturnier im Schnellschach): Pokalgewinner Andreas Schaudin (SZE Langenberg) 4,0 Punkte / 14,5 Buchholz-Wertungspunkte, 2. Dr. Stephan-Jörg Hilbert (SV WBS Eisenach) 4,0 Pkt./14,0 BWP, 3. Albrecht Beer (EV FSG) 3,5 Pkt./12,5 BWP, 4. Frank Schmidt II / Langenberg) 2,5/15,0; 5. Lutz Hartmann (SV 1861 Liebschwitz) 2,5/14,5; 6. Carsten Wille (ESV Gera) 2,5/9,0; 7. Aldo Mertens (Hobbyspieler) 2,0/12,0; 8. Andreas Gert (VfL 1990 Gera) 2,0/11,0; 9. Ralf Kühnelt (SV 1861 Liebschwitz) 2,0/10,5 und 10. Detlef Winter (Hobbyspieler) 0,0 Pkt./12,0 BWP.

Traditionsturnier „Liebschwitzer Weihnachtsblitz“ (30 Teilnehmer / 13 Runden im Schweizer System – Turnierleiter: erstmals Steffen Meissner, der für seine solide Leistung große Anerkennung erhielt): Turniersieger Andreas Birke (SV 1861 Liebschwitz) 9,5 Punkte, 2. Gunter Seidens (VfL 1990 Gera) 9,0 Pkt., 3. Jan Klippel (Schachklub 1858 Gießen) 8,5 Pkt./97,50 WP, 4. Michael Katzer 8,5 Pkt./93,00 WP, 5. Mike Huster (beide VfL), 6. Maik Biel, 7. Werner Weiß (beide Liebschwitz), 8. Willi Skibbe (SSC 07 Rostock), 9. Dieter Hilbig (Eisenbahner-Sportverein Gera), 10. Frank Hermannsdörfer (Liebschwitz), 11. Frank Schmidt (ESV) und 12. Andreas Zeidler (Liebschwitz) je 7,5 Punkte (Endplatzierung nach Feinwertungspunkten), 13. Peter Kastner (Liebschwitz), 14. Ralph Förster (VfL), 15. Frank Gerhardt (Liebschwitz), 16. Diana Skibbe (TSV Zeulenroda) je 7,0 Punkte, 17. Andreas Schaudin (Schachzirkel Elstertal Langenberg), 18. Uwe Drechsel, 19. Jürgen Fijalkowski (beide VfL), 20. Berthold Müller (Liebschwitz), 21. Roland Fietsch (VfL) und 22. Frank Stephanides (Hobbyspieler) je 6,5 Punkte, 23. Gunther Müller (Liebschwitz), 24. Peter Skibbe und 25. Kerstin Steckmann (beide ESV) je 6,0 Punkte, 26.Bernd Kühnl (VfL) 4,5 Pkt., 27. Mario Watzlawek 4,0 Pkt., 28. Roland Schramm 3,5 Pkt., 29. Frank Heiner (alle Liebschwitz) 2,5 Punkte und 30. Ulrich Rank (Hobbyspieler) 0,0 Punkte.

Weihnachtsblitzschachturnier des TuS Osterburg 90 Weida (Rundensystem): Turniersieger Uwe Wagner 7,0 Punkte (fünf Siege/vier Unentschieden/keine Niederlage), 2. Robert Schumann 5,5 Pkt. (+4=3-2), 3. Mario Heine 5,5 Pkt. (+5=1-3), 4. André Künzel 5,5 Pkt. (+4=3-2), 5. Reinhard Pfeil 5,0 P., 6. André Schlierf 4,5 P., 7. Robert Heine 4,5 P., 8. Volkhard Lehmann 4,0 P., 9. Andreas Schaudin (Gaststarter vom SZE Langenberg) 3,0 P. und 10. Mikhail Sokolov 0,5 Punkte.

Weihnachtsschnellschachturnier im Schachzirkel Elstertal Langenberg (Rundenturnier): Turniersieger Daniel Kottwitz 6,0 Punkte (fünf Siege/zwei Unentschieden/keine Niederlage), 2. Manfred Janisch 5,5 Pkt., 3. Andreas Schaudin 5,0 Pkt., 4. Jürgen Streit 4,5 Pkt., 5. Birger Watzke 4,0 Pkt. und 6.-8. Dr. Michael Gölles, Bernd Kertscher und Frank Schmidt II je 1,0 Punkte.

Im Thüringer Schachbund (ThSB) werden die Meisterschaftsspiele von der Thüringenliga bis in die Kreisliga am Sonntag, dem 6. Januar 2013, mit den Begegnungen der fünften Runde fortgesetzt.

- ab -

9862 Aufrufe • Kategorie: Schach-Notizen-
« S C H A C H – N O T I Z E N » Zurück zur Übersicht « S C H A C H – N O T I Z E N»
Archiv

Geraer Stadtmeisterschaft

Termine 2016:

Änderungen vorbehalten!

  • 25.05.20165 (SSB) Stadtjugendspiele
  • 26.05.20165 (SSB) Grundschulmeisterschaft