XV. Internationale Geraer Schachtage

24. - 28. September 2014

- Turnierausschreibungen -


Mittwoch, 24. September 2014

GERO-Pokal
für Kinder- und Jugendliche der Klassenstufen 1, 2, 3, 4, 5/6, 7/8
Ort: City-Bowling, Reichsstr. 3, 07546 Gera Meldung: per Internet-Online-Formular unter www.schachtage.de bis 22. September 2014 Spielbeginn: 14:00 Uhr / Anwesenheitspflicht bis 13:40 Uhr Teilnahme: Kinder der Geraer Schulen, Arbeitsgemeinschaften, Trainingsgruppen und Vereine sowie eingeladene Spieler aus der Region. Teilnehmer- Jede Schule, AG oder Trainingsgruppe kann für jede Klassenstufe schlüssel: bis zu drei Jungen melden. Für Mädchen gibt es keine Einschränkungen. Kinder mit einer Mitgliedschaft in einem Geraer Schachverein können zusätzlich teilnehmen. Modus: 5 Runden Schweizer System Bedenkzeit: 15 Minuten pro Spieler (mit Schachuhr ab 2.Klasse) Preise: Pokale, Sachpreise, Urkunden Siegerehrung: ca 17:00 bis 17:30 Uhr
Mittwoch, 24. September 2014
Pokal des Interkulturellen Vereins Gera e.V.
Schnellschachturnier für Freizeitspieler


Veranstalter:   Interkultureller Verein Gera e.V.

Ort:            Gaststätte „Zum Samowar“, Gera, Talstraße 38
                Tel.: 0365/8009811

Spielbeginn:    18:00 Uhr

Modus:          Je nach Teilnehmerzahl / Schnellschach max. 20 Min.

Preise:         Pokal/Sachpreise
Sonnabend, 27. September 2014
Kurt-Rogler-Gedenkpokal
Schnellschach 20 Min. pro Partie und Spieler -

Ort:            Kommunikationszentrum der Sparkasse Gera
                Schlossstraße 24
Meldung:        per Email an fsg@schachtage.de
                bis 26. September 2014
                oder im Spiellokal bis 08.45 Uhr
Zeitplan:       Turnierbeginn: 09:20 Uhr
                1. Runde: 09:30 Uhr – 10:10 Uhr
                2. Runde: 10:20 Uhr – 11:00 Uhr
                3. Runde: 11:10 Uhr – 11:50 Uhr
                4. Runde: 12:00 Uhr – 12:40 Uhr
                Mittagspause
                5. Runde: 13:20 Uhr – 14:00 Uhr
                6. Runde: 14:10 Uhr – 14:50 Uhr
                7. Runde: 15:00 Uhr – 15:40 Uhr
                Siegerehrung: 16:00 Uhr
Startgeld:      Erwachsene 8,- EUR, Jugendliche (u18) 4,- EUR

Spielmodus:     Offenes Turnier im Schnellschach
                7 Runden im Schweizer System

Preise:         100%ige Ausschüttung der Startgelder,
                keine doppelte Preisfreigabe
                garantierte Preisgelder ab 45 Teilnehmern
                1. Platz „Kurt Rogler Gedenkpokal und EUR 100,00
                2. Platz EUR 75,00
                3. Platz EUR 50,00
                Bester Junior U18 EUR 20,00
                Bester Schüler Sachpreis
Stichtage:      Schüler    01.01.1999
                Junior U18 01.01.1997

Schiedsrichter: Albrecht Beer (Nationaler Schiedsrichter)
Besonderheiten: Übertragung der Partien am Spitzenbrett sowie der
                Ansetzungen und Tabellen auf Großbildleinwand.
Sonntag, 28. September 2014
Pokal des Ehrenvorsitzenden des FSG
"Gaudi-Blitz" - Blitzschachturnier für Zweiermannschaften

Ort:            Kommunikationszentrum der Sparkasse Gera
                Schlossstraße 24
Meldung:        Im Spiellokal bis 09.30 Uhr
Spielbeginn:    10.00 Uhr
Startgeld:      4,- EUR pro Team
Modus:          Offenes Team-Blitzschachturnier, 2 Spieler je Team,
                Gespielt werden max. 19 Runden. Der Austragungsmodus
                richtet sich nach Anzahl der teilnehmenden Mannschaften.
Startbedingung: Die Teams sind verpflichtet, sich einen originellen
                Team-Namen auszudenken!
Schiedsrichter: Albrecht Beer (Nationaler Schiedsrichter)
Preise:         Pokal und Gaudi-Preise.
                + Preis für den originellsten Teamnamen                

Kontakt zum Förderverein Schach Gera: